Angebote zu "Bewertung" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Cystorenal Plus Cranberry 60 Kapseln
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 05022549 Cystorenal Plus Cranberry 60 Kapseln Für den Erhalt einer gesunden Blase: - mit der Kombination aus Cranberry, Kürbiskern, Vitamin C und Vitamin B2 - für Frauen & Männer gleichermaßen geeignet - Vitamin B2 hilft bei der Erhaltung normaler Schleimhäute und trägt damit zur Gesundheit der Blase sowie der unteren Harnwege bei - Vitamin C unterstützt die normale Funktion des Immunsystems und des Zellschutzes Natürlicher Schutzschild für die Blase! ÖKO-TEST-Urteil 10/2009 " gut" (beste Bewertung) - die besondere Kombination aus Cranberry plus Kürbiskern plus Vitamin C - mit Medikamenten kombinierbar Cystorenal® Cranberry plus ist ein hochwertiges, gut verträgliches Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung der Blasenschleimhaut und zur Stärkung der gesunden Blasenfunktion bei Frauen und Männern. Oxalsäurefrei, glutenfrei, lactosefrei, frei von tierischen Fetten, frei von Konservierungsstoffen. Verzehrempfehlung: Je eine Kapsel morgens, mittags und abends mit ausreichend Flüssigkeit unzerkaut zu den Mahlzeiten einnehmen. Bei Schluckbeschwerden wie z. B. bei Senioren und Kindern kann der Inhalt der Kapseln auch zusammen mit anderen Lebensmitteln (z. B. eingerührt in Joghurt, Müsli, etc.) eingenommen werden. Zusammensetzung: Eine Kapsel enthält: 300 mg Cranberry-Extrakt vm36, 100 mg Kürbiskern-Extrakt cp14, 20 mg Vitamin C, Gelatine (HST), Cellulose, mikrokristalline (HST), Maltodextrin (HST), Siliciumdioxid, hochdisperses (HST), Magnesiumdistearat (HST), Eisen(III)-oxid, rot (HST, Farbstoff). Hinweis für Diabetiker: Eine Kapsel entspricht 0,02 BE (= Broteinheiten). Hinweise: Dieses Nahrungsergänzungsmittel ist kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Beim Auftreten von Krankheitszeichen wie z. B. Blut im Urin oder akutem Harnverhalten, muss ein Arzt aufgesucht werden. Während der Schwangerschaft und Stillzeit den Arzt befragen. PZN 5022549 QUIRIS HEALTHCARE GMBH Nettofüllmenge 32,70 g/

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Cystorenal Plus Cranberry 180 Kapseln
37,69 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 01174860 Cystorenal Plus Cranberry 180 Kapseln Für den Erhalt einer gesunden Blase: - mit der Kombination aus Cranberry, Kürbiskern, Vitamin C und Vitamin B2 - für Frauen & Männer gleichermaßen geeignet - Vitamin B2 hilft bei der Erhaltung normaler Schleimhäute und trägt damit zur Gesundheit der Blase sowie der unteren Harnwege bei - Vitamin C unterstützt die normale Funktion des Immunsystems und des Zellschutzes Natürlicher Schutzschild für die Blase! ÖKO-TEST-Urteil 10/2009 " gut" (beste Bewertung) - die besondere Kombination aus Cranberry plus Kürbiskern plus Vitamin C - mit Medikamenten kombinierbar Cystorenal® Cranberry plus ist ein hochwertiges, gut verträgliches Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung der Blasenschleimhaut und zur Stärkung der gesunden Blasenfunktion bei Frauen und Männern. Oxalsäurefrei, glutenfrei, lactosefrei, frei von tierischen Fetten, frei von Konservierungsstoffen. Verzehrempfehlung: Je eine Kapsel morgens, mittags und abends mit ausreichend Flüssigkeit unzerkaut zu den Mahlzeiten einnehmen. Bei Schluckbeschwerden wie z. B. bei Senioren und Kindern kann der Inhalt der Kapseln auch zusammen mit anderen Lebensmitteln (z. B. eingerührt in Joghurt, Müsli, etc.) eingenommen werden. Zusammensetzung: Eine Kapsel enthält: 300 mg Cranberry-Extrakt vm36, 100 mg Kürbiskern-Extrakt cp14, 20 mg Vitamin C, Gelatine (HST), Cellulose, mikrokristalline (HST), Maltodextrin (HST), Siliciumdioxid, hochdisperses (HST), Magnesiumdistearat (HST), Eisen(III)-oxid, rot (HST, Farbstoff). Hinweis für Diabetiker: Eine Kapsel entspricht 0,02 BE (= Broteinheiten). Hinweise: Dieses Nahrungsergänzungsmittel ist kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Beim Auftreten von Krankheitszeichen wie z. B. Blut im Urin oder akutem Harnverhalten, muss ein Arzt aufgesucht werden. Während der Schwangerschaft und Stillzeit den Arzt befragen. PZN 5022549 QUIRIS HEALTHCARE GMBH Nettofüllmenge 98,10 g/

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Cystorenal Cranberry Plus 120 Kapseln
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 05022555 Cystorenal Cranberry Plus 120 Kapseln Für den Erhalt einer gesunden Blase: - mit der Kombination aus Cranberry, Kürbiskern, Vitamin C und Vitamin B2 - für Frauen & Männer gleichermaßen geeignet - Vitamin B2 hilft bei der Erhaltung normaler Schleimhäute und trägt damit zur Gesundheit der Blase sowie der unteren Harnwege bei - Vitamin C unterstützt die normale Funktion des Immunsystems und des Zellschutzes Natürlicher Schutzschild für die Blase! ÖKO-TEST-Urteil 10/2009 " gut" (beste Bewertung) - die besondere Kombination aus Cranberry plus Kürbiskern plus Vitamin C - mit Medikamenten kombinierbar Cystorenal® Cranberry plus ist ein hochwertiges, gut verträgliches Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung der Blasenschleimhaut und zur Stärkung der gesunden Blasenfunktion bei Frauen und Männern. Oxalsäurefrei, glutenfrei, lactosefrei, frei von tierischen Fetten, frei von Konservierungsstoffen. Verzehrempfehlung: Je eine Kapsel morgens, mittags und abends mit ausreichend Flüssigkeit unzerkaut zu den Mahlzeiten einnehmen. Bei Schluckbeschwerden wie z. B. bei Senioren und Kindern kann der Inhalt der Kapseln auch zusammen mit anderen Lebensmitteln (z. B. eingerührt in Joghurt, Müsli, etc.) eingenommen werden. Zusammensetzung: Eine Kapsel enthält: 300 mg Cranberry-Extrakt vm36, 100 mg Kürbiskern-Extrakt cp14, 20 mg Vitamin C, Gelatine (HST), Cellulose, mikrokristalline (HST), Maltodextrin (HST), Siliciumdioxid, hochdisperses (HST), Magnesiumdistearat (HST), Eisen(III)-oxid, rot (HST, Farbstoff). Hinweis für Diabetiker: Eine Kapsel entspricht 0,02 BE (= Broteinheiten). Hinweise: Dieses Nahrungsergänzungsmittel ist kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Beim Auftreten von Krankheitszeichen wie z. B. Blut im Urin oder akutem Harnverhalten, muss ein Arzt aufgesucht werden. Während der Schwangerschaft und Stillzeit den Arzt befragen. PZN 5022549 QUIRIS HEALTHCARE GMBH Nettofüllmenge 65,40 g/

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Mit dem Smart Home auch im Alter selbstbestimmt...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit zunehmendem Alter verbringen die Menschen mehr Zeit in ihren Wohnungen. Die Pflege zu Hause erfolgt entweder durch die eigene Familie, mobile Dienste oder im Rahmen der 24-Stunden-Betreuung. Der Fachkräftemangel in der Pflege macht jedoch ein Umdenken nötig. Für Personen ab 60 Jahren ist ein angenehmes Wohnumfeld für die Bewertung der Lebenssituation von besonderer Bedeutung. Welche Technologien können sie im Alltag unterstützen? Welche Innovationen gibt es im Bereich Smart Home? Welche Bedenken haben Senioren angesichts der technischen Möglichkeiten? Sandro Wallner prüft die Potenziale sowie die Vor- und Nachteile von Smart Home in Hinblick auf ein umgebungsunterstütztes Wohnen im Alter. Er geht darauf ein, ob die Zielgruppe die existierenden Assistenzsysteme bereits annehmen und wie es Anbietern gelingt, die Akzeptanz smarter Geräte zu erhöhen. Aus dem Inhalt: - Ambient Assisted Living; - Selbstbestimmtes Wohnen; - Datenschutz; - Internet der Dinge; - Sprachsteuerung; - Assistenzroboter

Anbieter: buecher
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Mit dem Smart Home auch im Alter selbstbestimmt...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit zunehmendem Alter verbringen die Menschen mehr Zeit in ihren Wohnungen. Die Pflege zu Hause erfolgt entweder durch die eigene Familie, mobile Dienste oder im Rahmen der 24-Stunden-Betreuung. Der Fachkräftemangel in der Pflege macht jedoch ein Umdenken nötig. Für Personen ab 60 Jahren ist ein angenehmes Wohnumfeld für die Bewertung der Lebenssituation von besonderer Bedeutung. Welche Technologien können sie im Alltag unterstützen? Welche Innovationen gibt es im Bereich Smart Home? Welche Bedenken haben Senioren angesichts der technischen Möglichkeiten? Sandro Wallner prüft die Potenziale sowie die Vor- und Nachteile von Smart Home in Hinblick auf ein umgebungsunterstütztes Wohnen im Alter. Er geht darauf ein, ob die Zielgruppe die existierenden Assistenzsysteme bereits annehmen und wie es Anbietern gelingt, die Akzeptanz smarter Geräte zu erhöhen. Aus dem Inhalt: - Ambient Assisted Living; - Selbstbestimmtes Wohnen; - Datenschutz; - Internet der Dinge; - Sprachsteuerung; - Assistenzroboter

Anbieter: buecher
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Online-Beratung für Senioren
13,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 1,0, Hochschule Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Internet ist zu einem wichtigen Bereich in der heutigen Gesellschaft geworden. Waren vor einigen Jahren fast ausschliesslich junge Menschen im Internet, so hat sich dies bis heute geändert. Zwar sind noch längst nicht alle Senioren mit dem Internet bewandert, jedoch nutzen immer mehr dieses Medium. Häufig liegt der Grund hierfür auch darin, dass sie sich damit in den Zeiten ihrer späten Berufstätigkeit oder auch in der Freizeit beschäftigt haben und dies nicht in ihrem höheren Alter erst noch erlernen müssen. Aus dieser Entwicklung heraus ist das Angebot der Online-Beratung für Senioren entstanden. Dies ist ein Beratungsangebot, das von den bisherigen Beratungsformen, wie die face-to-face Beratung oder die Telefonseelsorge, abweicht und eine moderne Variante der Beratung darstellen soll. In meiner Arbeit widme ich mich diesem kontroversen Thema, um eine Bewertung dieses zu ermöglichen. Ist die Online-Beratung eher als eine Chance zu betrachten, mit der vielen Senioren geholfen werden kann, oder gibt es deutliche Grenzen des Angebotes, die gegen die Anwendung und Ausweitung dieser Form der Beratung sprechen?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Vorstellungen vom Alter
6,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, Note: 1,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Institut für Ethnologie), Veranstaltung: Alter, Migration und Ethnizität, Sprache: Deutsch, Abstract: Ausgehend von einem prototypisch deutschen und türkischen Verständnis von positivem Altern setzte sich unsere Arbeitsgruppe das Ziel, die Einstellungen und Wahrnehmungen der türkisch-deutschen Immigranten der ersten Generation im Hinblick auf das ,Positive Altern' zu untersuchen und mit der mehrheitsdeutschen bzw. türkischen Wahrnehmung zu vergleichen. Zentral erschienen uns hierbei die Aspekte Enkulturation bzw. Retraditionalisierung. Die Auswahl der türkisch-deutschen Migranten erschien uns sinnvoll, weil sie sich als grösste ethnische Gruppe in Deutschland mengenmässig, wie auch verteilungstechnisch, gut für eine Erhebung eignen würde. Vom dargestellten Forschungsdesign mussten wir uns im Rahmen unserer Literatursichtung bald verabschieden. Weder erschloss sich uns eine prototypisch-deutsche oder -türkische Sichtweise von positivem Altern noch wäre es uns aufgrund der knappen Zeit möglich gewesen eine Erhebung zu konzipieren, die auf valide Weise vergleichbare Einstellungen und Konzepte bei türkischstämmigen Migranten in Deutschland zu Tage fördert. Die Idee eines Kulturvergleichs wurde somit zurückgestellt. Im Sinne der Machbarkeit und angesichts des fortgeschrittenen Projektplans entschieden wir uns dafür, unsere Forschung auf eine geeignete Voruntersuchung einzugrenzen. Ziel der nunmehr explorativen Studie sollte es sein, die Lebenssituation älterer türkischer Migranten im Rhein-Neckar-Gebiet anhand ausgewählter Lebensbereiche zu untersuchen und herauszufinden, welche Lebensaspekte in den Augen der Befragten die zentralen für ein gelingendes Altern sind. Die Literaturrecherche wurde auf das neue Forschungsthema ausgerichtet und konzentrierte sich auf ab diesem Zeitpunkt auf die Hintergründe und die Lebenswelt von türkischen Migranten der ersten Generation. Kapitel 1 stellt die Ergebnisse dieser Recherche dar. Nach einigen grundlegenden Informationen über türkische Migranten in Deutschland, werden die Lebenswelt und typische Problemlagen türkischer Senioren vorgestellt, die im Zuge einer Bewertung von Altern in Deutschland berücksichtigt werden müssen. Kapitel 2 stellt die wissenschaftliche Forschungsfrage dar. Kapitel 3 konkretisiert die Methode der Datenerhebung und das zu untersuchende Personenkollektiv. Kapitel 4 gibt eine Übersicht über die Themenbereiche der Untersuchung und erläutert den Fragebogen im Detail. Kapitel 5 widmet sich der kritischen Reflexion des Forschungsvorhabens, speziell der Forschungsprämissen sowie der Methodik.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Die Alten und die Werbung  -  Ältere Menschen a...
13,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,0, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Sozialwissenschaftliches Institut), Veranstaltung: Kernkurs: Medienwirkung in der Werbung, 35 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die 'neuen Älteren' sind auf dem Vormarsch. So könnte man urteilen, wenn man auf die jüngsten Entwicklungen in der Werbung blickt. Auffallend ist ein neues, positives Bild von älteren Menschen, die sich am Leben und Alter(n) erfreuen. Senioren backen mit der Enkelin einen Fertigteig-Kuchen (Nestlé), kurzhaarige Seniorinnen bekochen derweil lieber ihren Ex-Ehemann mit Fertiggerichten (Iglo) oder präsentieren dem Enkel den neuen, jüngeren Mann an ihrer Seite (IKEA). Vorbei scheinen die Zeiten, in denen das Alter verachtet war. Stattdessen lässt sich offenbar ein Wandel hin zur positiven Bewertung des Alter(n)s feststellen. Ein oft zitiertes Beispiel ist die Nivea Vital Werbekampagne für Gesichtspflege, welche eine ältere Frau präsentiert, die deutliche Zeichen des Alterns - nämlich Falten - zeigt. Dennoch gibt es für sie keinen Grund, diese zu verstecken oder sich gar dieser zu schämen, 'weil reife Haut [anders als junge Haut, d. Verf.] mehr Pflege braucht'. Diese Erkenntnis soll verdeutlichen, dass die 'Schönheitsnormen [endlich, d. Verf.] in ein ,realistischeres' Verhältnis zum jeweiligen Alter' gebracht werden, dass das Alter endlich entstigmatisiert ist. Aber kann man von der zunehmenden Akzeptanz von Alter(n) in der Werbung folgern, dass die älteren Menschen endlich realistisch und angemessen in der Werbung repräsentiert werden? Werden sie tatsächlich sowohl als Zielgruppe als auch als Werbeprotagonisten anerkannt und entsprechend berücksichtigt? Kündigt sich neben dem 'Beginn einer visuellen Revolution' auch eine inhaltliche Wende an, oder handelt es sich lediglich um einen Wandel auf der Oberfläche? Diesen Fragen soll in der vorliegenden Hausarbeit nachgegangen werden, um zu zeigen, wie es tatsächlich um die älteren Menschen und das Alter(n) in der Werbung steht. Zu diesem Zwecke soll zunächst die Gruppe der älteren Menschen näher beleuchtet werden. Es soll geklärt werden, wer sie sind, was sie auszeichnet und was dies für die Gesellschaft in Deutschland bedeutet. Nach der Herausarbeitung ihrer Bedeutung für Marketing und Werbung soll erläutert werden, warum und wie die Werbung diese Erkenntnisse umsetzt, welche Faktoren dabei eine Rolle spielen und wie die Zukunft der älteren Menschen in der Werbung aussehen könnte.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot
Mach doch mal dem Opa Platz
6,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Es wird teils satirisch, teils ironisch nachgedacht über den Beginn und das Ende des Alters, die Erlösung in der Todesanzeige und im Boxring, die gute alte Zeit und ob sie tatsächlich so gut war, das traurige Schicksal einer Erbtante, den Sinn des Lebens und die Monogamie als Martyrium, über die Zweckmässigkeit gleitender Neuwert-Versicherungen für Ehegatten und wie man künftig Bettelbriefe seines Bischofs vermeidet, weshalb man nicht in die falsche Richtung joggen und ab wann keine Langspielplatten mehr kaufen sollte, warum das Leben nicht immer mit 66 beginnt und woran die Menschheit eines Tages unterzugehen droht, zu welchen Erkenntnissen man beim Studium von Todesanzeigen und dem Betreiben eines Wasser-kochers kommen kann, was von einer, die sich auszog, das Fürchten lehren und von Helen Mirrens Kleid bei der Os-car-Verleihung zu halten ist, was den Unterschied zwischen Karl Kaiser und Kaiser Karl ausmacht und einem das Spiel mit Todesanzeigen bringt, ob sich 'Die Toten Dosen' als Name für eine Seniorinnen-Band eignet und das Schüttelreimen gegen Demenz hilft, über den Zahn der Zeit und Einführungspreise für Senioren bei Prostituierten, über die Suche nach der Vergangenheit im Eisenbahntunnel und das Ende einer Ehe mit einer Sadomaso-Tante, über mein Punktesystem zur Bewertung von Selbstmördern und ob man viel verpasst hätte, wäre man nie geboren worden, über Grabsteininschriften, Restlaufzeiten und vieles andere.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.10.2020
Zum Angebot