Angebote zu "Bauer" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Märchenland und Zauberwald
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Märchenland und Zauberwald, Titelzusatz: Märchenhafte Anthologie (nicht nur) für Senioren, Autor: Fischer, Christl // Guba, Ragnar // Hollauf, Anita // Juhl, Diana // Kess, Inga // Kidd, Beate // Kling, Sylvia // Köhler-Terz, Iris // Krüger, Ingrid // Lind, Renate // Meloun, Eva // Rikken, Helga // Seifert, Elke // Worm, Wiebke // Bauer, Franziska // Berthold, Jule // Karin, Karin // Buch, Nadine // Claire, Sunny // Dvoracek-Iby, Claudia // Fieseler, Kristin, Redaktion: Biela, Karin, Illustrator: Jansen, Andrea, Verlag: APOLLON TEMPEL VERLAG // Biela, Karin-Maria, Sprache: Deutsch, Rubrik: Belletristik // Märchen, Sagen, Legenden, Seiten: 154, Abbildungen: 17 farbige Abbildungen, Gewicht: 722 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Achoka Spielteppich Set "Schach"
139,95 € *
zzgl. 6,99 € Versand

Spielteppich-Set Schach Der Klassiker im Großformat - Das Spielteppich-Set Schach darf in keiner Spielesammlung in Einrichtungen fehlen, denn es fordert Strategie und Planung über mehrere Spielzüge hinaus. Das Spielfeld ist mit 100x100 cm deutlich größer als herkömmliche Schach-Spielfelder. Das große Spielfeld ist außerdem besonders übersichtlich. - Große Schachfiguren - Beim Spielteppich-Set Schach sind die Schachfiguren mit im Lieferumfang enthalten. Sie brauchen die Figuren nur aufstellen und die Partie kann beginnen. Die großen Figuren lassen sich prima greifen gut für Kinder oder Senioren. Der Figurensatz besteht aus 32 Spielfiguren je 16 weiße und 16 schwarze Schachfiguren. - Produktdetails - Maße LxB Spielteppich Schach 100x100 cm - Material Spielteppich Polyamid - Material Figuren Kunststoff - Schachfiguren-Maße - König Standfläche ca. 9,5 cm. Höhe ca. 20 cm - Dame Standfläche ca. 9,5 cm, Höhe ca. 19,5 cm - Läufer Standfläche ca. 8 cm, Höhe ca. 16 cm - Springer Standfläche ca. 8 cm, Höhe ca. 15 cm - Turm Standfläche ca. 8 cm,. Höhe ca 12 cm - Bauer Standfläche ca. 7 cm, Höhe ca. 11 cm

Anbieter: Sport-Thieme
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Märchenland und Zauberwald
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.11.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Märchenland und Zauberwald, Titelzusatz: Märchenhafte Anthologie (nicht nur) für Senioren, Autor: Fischer, Christl // Guba, Ragnar // Hollauf, Anita // Juhl, Diana // Kess, Inga // Kidd, Beate // Kling, Sylvia // Köhler-Terz, Iris // Krüger, Ingrid // Lind, Renate // Meloun, Eva // Rikken, Helga // Seifert, Elke // Worm, Wiebke // Bauer, Franziska // Berthold, Jule // Karin, Karin // Buch, Nadine // Claire, Sunny // Dvoracek-Iby, Claudia // Fieseler, Kristin, Redaktion: Biela, Karin, Illustrator: Jansen, Andrea, Verlag: APOLLON TEMPEL VERLAG // Biela, Karin-Maria, Sprache: Deutsch, Rubrik: Belletristik // Märchen, Sagen, Legenden, Seiten: 154, Abbildungen: 17 farbige Abbildungen, Gewicht: 722 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Das 12-Monate-Quiz - Seniorenbeschäftigung
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das 12-Monate-Quiz, Raten und Erinnern von Januar bis Dezember. Zur Seniorenbeschäftigung, Programmgestaltung, Freizeitgestaltung und Gedächtnistraining.Es gibt eine ganze Reihe von Quizbänden des Mangei-Verlags für Senioren, die in den Einrichtungen der Altenhilfe viel Zuspruch finden und als Materialien zur Programmgestaltung und zum Gedächtnistraining bewährt sind und gerne genützt werden.Quizfragen mit jahreszeitlicher Orientierung werden zur Programmgestaltung für Senioren sehr gerne verwendet und haben auch einen direkten Bezug zur erlebten Lebenswelt der Senioren. Deshalb wurde jetzt auch ein Quizband zusammengestellt, der sich an den Monaten eines Jahres orientiert. Das Jahr mit seinen Jahreszeiten und unterschiedlichen Monaten hat das Leben der Seniorinnen und Senioren bestimmt. Seien es die Festtage wie Weihnachten, Ostern oder Pfingsten oder der Wechsel des Wetters zwischen Sommer und Winter. Aber auch die Natur mit der Tier- und Pflanzenwelt folgt dem Lauf des Jahres. Schlüsselblumen im Frühling, Astern im Spätsommer. Frost und Eis im Januar, Heuernte und Badesommer im August. Viele Lieder verbinden wir mit den verschiedenen Monaten. Dazu gehören „Im Märzen der Bauer“ oder „Der Mai ist gekommen“.Jeder Abschnitt dieses Quizbandes beschäftigt sich mit einem Monat. Egal ob man sich den ganzen Band von Januar bis Dezember vornimmt, oder nur den aktuellen Monat. Immer wird man viel Spaß beim Raten und Erinnern haben. In der Gruppe können viele der Fragen und Antworten Stichworte zu weitergehenden Gedanken, Überlegungen, Fragen und Gesprächen sein. Die Fragen befinden sich immer auf der Vorderseite eines Blattes. Gleich auf der Rückseite stehen die Antworten. Dadurch ist kein langes Suchen nötig, wenn man einmal eine Frage nicht gleich beantworten kann.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Alter ist nicht gleich Alter. Zur Ausdifferenzi...
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Alter, Note: 1,7, Universität Hamburg (Deparment für Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Die Probleme der alternden Gesellschaft, 41 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Benennung der Altersgruppe 50plus ist vielseitig. Umfragen ergaben, dass der Begriff 'Senioren' von der grossen Mehrheit der älteren Menschen abgelehnt wird (PricewaterhouseCoopers AG 2006: 19). Deshalb kursieren nun neue Begrifflichkeiten in der Werbewelt. Gesprochen wird hierbei von den 'Best Agers', 'Oldies', Goldies', 'jungen Alten' 'Silver Agers' oder auch der 'Generation 50/55plus'. Dabei werden selbst diese Begriffe uneinheitlich verwendet. So können die 'Best Agers' beispielsweise Personen ab 50 Jahren sein (TNS Infratest 2005), Personen im Alter von 40-59 Jahren (Bauer Verlagsgruppe 2000a) oder Personen der Altersgruppe 45-69 Jahre (Target 2004). Die Vielfalt an verschiedenen Bezeichnungen lässt schon erkennen, dass die Auseinandersetzung mit dieser Zielgruppe oftmals noch in den Kinderschuhen steckt. Dabei umreissen alle Begriffe mehr oder weniger dasselbe Anliegen der Industrieunternehmen: Die Definition einer Zielgruppe, die 50 Jahre oder älter ist. Dabei wird ein wesentlicher und entscheidender Faktor vernachlässigt - die Nichtberücksichtigung der Ausdifferenzierung der Personen ab 50 Jahren und älter. Denn diese Zielgruppe ist alles andere als eine homogene Einheit. Ein 50-Jähriger hat andere Bedürfnisse, eine andere Lebenssituation, andere körperliche und geistige Voraussetzungen und will dementsprechend differenzierter behandelt und von der Werbung angesprochen werden, als ein 65-Jähriger oder jemand der bereits 80 Jahre oder älter ist. Die Unterschiede anhand von verschiedenen Kriterien aufzuzeigen ist Ziel dieser Arbeit. Dabei wird primär eine Abgrenzung der unterschiedlichen Gruppen vorgenommen, wohl wissend, dass dies nicht immer eindeutig möglich ist. Die Ausdifferenzierung geht einher mit einer Segmentierung des Marktes und erfolgt anhand der Kriterien Alter, Alters- und Kohorteneffekte, Lebensphasen und Lebensstile. Aufgrund des vorgeschriebenen Umfangs muss hierbei auf das Ableiten von geeigneten Marketingstrategien leider verzichtet werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Alter ist nicht gleich Alter. Zur Ausdifferenzi...
15,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Alter, Note: 1,7, Universität Hamburg (Deparment für Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Die Probleme der alternden Gesellschaft, 41 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Benennung der Altersgruppe 50plus ist vielseitig. Umfragen ergaben, dass der Begriff 'Senioren' von der großen Mehrheit der älteren Menschen abgelehnt wird (PricewaterhouseCoopers AG 2006: 19). Deshalb kursieren nun neue Begrifflichkeiten in der Werbewelt. Gesprochen wird hierbei von den 'Best Agers', 'Oldies', Goldies', 'jungen Alten' 'Silver Agers' oder auch der 'Generation 50/55plus'. Dabei werden selbst diese Begriffe uneinheitlich verwendet. So können die 'Best Agers' beispielsweise Personen ab 50 Jahren sein (TNS Infratest 2005), Personen im Alter von 40-59 Jahren (Bauer Verlagsgruppe 2000a) oder Personen der Altersgruppe 45-69 Jahre (Target 2004). Die Vielfalt an verschiedenen Bezeichnungen lässt schon erkennen, dass die Auseinandersetzung mit dieser Zielgruppe oftmals noch in den Kinderschuhen steckt. Dabei umreißen alle Begriffe mehr oder weniger dasselbe Anliegen der Industrieunternehmen: Die Definition einer Zielgruppe, die 50 Jahre oder älter ist. Dabei wird ein wesentlicher und entscheidender Faktor vernachlässigt - die Nichtberücksichtigung der Ausdifferenzierung der Personen ab 50 Jahren und älter. Denn diese Zielgruppe ist alles andere als eine homogene Einheit. Ein 50-Jähriger hat andere Bedürfnisse, eine andere Lebenssituation, andere körperliche und geistige Voraussetzungen und will dementsprechend differenzierter behandelt und von der Werbung angesprochen werden, als ein 65-Jähriger oder jemand der bereits 80 Jahre oder älter ist. Die Unterschiede anhand von verschiedenen Kriterien aufzuzeigen ist Ziel dieser Arbeit. Dabei wird primär eine Abgrenzung der unterschiedlichen Gruppen vorgenommen, wohl wissend, dass dies nicht immer eindeutig möglich ist. Die Ausdifferenzierung geht einher mit einer Segmentierung des Marktes und erfolgt anhand der Kriterien Alter, Alters- und Kohorteneffekte, Lebensphasen und Lebensstile. Aufgrund des vorgeschriebenen Umfangs muss hierbei auf das Ableiten von geeigneten Marketingstrategien leider verzichtet werden.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot